Die JFrog Produkte leisten bereits in der Softwareentwicklung vieler Unternehmen hervorragende Dienste, um in einem kompetitiven Markt bestehen zu können.

Bei Release-Zyklen, die kürzer und kürzer werden, ermöglichen die Produkte den Einsatz von DevOps-Praktiken. Damit kann der Workflow rund um Binaries in allen Phasen, von der Entwicklung bis zur Verteilung auf Produktionssystemen und verschiedenen Geräten, sicher abgewickelt und automatisiert werden.

JFrog und Scandio wollen Ihnen diese Einsatzgebiete auf unserem halbtägigen “DevOps for Breakfast Event” am 31.01.18 im Dachwerk in der Münchner Innenstadt gerne näherbringen. Dort erwarten Sie spannende Vorträge, Kundenmeinungen und Diskussionen.

Wir haben ein hochkarätiges Vortragsprogramm zu den Themen DevOps, Agile und Continous Delivery für Sie ausgearbeitet.


Ort: Dachwerk Loft, Kolosseumstraße 1A, 80469 München.
Zeit: Los geht’s um 09:00 Uhr mit Socializing bei Kaffee und Snacks. Der erste Vortrag startet um 09:30 Uhr.

Anmeldung

Sollten Sie Interesse an diesem Event haben, melden Sie sich bitte bei uns unter info@scandio.de.

Wir würden uns über eine Teilnahme Ihrerseits sehr freuen!

Vorläufige Agenda

09:00 Uhr
Ankunft, Kaffee und Snacks

09:30 - 09:35 Uhr
Begrüßung

09:35 - 10:30 Uhr
Vortrag Scandio
von Christian Koch (Scandio GmbH)

10:30 - 11:00 Uhr
Kaffee- und Frühstückspause

11:00 - 12:00 Uhr
DevOps as a Service
von Arnaud Ladriere (JFrog)

12:00 Uhr
Zeit für Socializing

Anmerkung: Da wir uns bei der Örtlichkeit für eine zentrale Lage innerhalb der Innenstadt von München entschieden haben, stehen leider keine Parkplätze zur Verfügung. Sie haben aber die Möglichkeit, in den nahegelegenen Parkhäusern “Am Oberanger” oder in der Schrannenhalle zu parken. Alternativ ist die Location problemlos über die U-Bahnstationen Sendlinger Tor oder Fraunhoferstraße zu erreichen.

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Teamleiter mittlerer und größerer Entwicklerteams, die sich am Anfang der DevOps Journey befinden und noch keine JFrog Produkte einsetzen oder den Einsatz vertiefen oder erweitern möchten, z.B. mit einem starken Partner wie der Scandio an ihrer Seite, der Sie ganzheitlich in den Bereichen Consulting, Development und Systems Engineering unterstützt.

Das aktuelle und ausführliche Programm finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!
Arnaud Ladriere, JFrog & Christian Koch, Scandio GmbH