Vom 21. - 25. Januar findet die OOP 2019 im Internationalen Congress Center München statt und die Scandio wird hierbei am Stand von New Relic vertreten sein.

Im Fokus stehen aktuelle Vorträge u.a. zu Themen wie Smart Software Architectures, DevOps, Microservices, Software-Entwicklung, Business Agilität, AI, Machine Learning, Modern Programming, Blockchain und vielem mehr. Für die Software-Community ist die OOP ein fester Termin im Weiterbildungskalender, denn sie garantiert: Neueste Trends aus dem Bereich der Software-Technologie sowie praxisorientierte Vorträge von erfahrenen und anerkannten Sprechern.

Die OOP stellt somit die Verbindung zwischen Software und Business her. Sowohl technische Experten (Architekten, Entwickler, Requirements-Engineers, Tester, etc.) als auch Projektleiter und IT-Führungskräfte erhalten einen exzellenten Überblick über den aktuellen Stand des modernen Software-Engineerings.

Christian Koch, Co-Founder und CEO der Scandio hält zudem am 24.01. um 11.00 Uhr, einen Vortrag zum Thema “Monitoring als wichtiger Bestandteil einer agilen DevOps Toolchain”. Außerdem spricht Carlo Pacifico zu dem Thema: “What Separates Successful, Real Digital Projects from ‘Digital Theatre’?” am 21.01., um 17.15-18.00 Uhr.

Abendveranstaltung (OOP2017 - Quelle)
Der IT-Stammtisch (OOP2017 - Quelle)

Mehr Informationen zum Programm der OOP 2019 finden Sie hier.

Wir sind dieses Jahr exklusiver Bier-Sponsor! Verpassen Sie also nicht unsere Drinks Reception am 22.01. ab 20 Uhr und schauen Sie auf ein frisches Bier und gutes Networking bei uns vorbei … und nebenan bei Pivotal gibt es frische Pizza. Wir würden uns über einen Besuch Ihrerseits sehr freuen!