Auch dieses Jahr war es wieder soweit: Unsere 8. Scandio ShipIt Days standen an! Durch die ungewisse Corona-Situation leider erst etwas später im Jahr als üblich, aber das hat die Vorfreude nur noch größer gemacht ;) Es wurde wieder 24 Stunden lang getüftelt was das Zeug hält - der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt! Von Live-Musik bis hin zu 3D Animationen war alles mit dabei.

ShipIt
In Berlin wurde Bier gebraut...
ShipIt
und in München gebastelt.

Insgesamt gingen dieses Jahr 16 Projekte an den Start, deren Teams sich zuvor über eine Ideensammlung in unserem Confluence und in diversen Slack Channels zusammen gefunden haben. Im Vergleich zum Vorjahr fanden sich diesmal wieder viele Teams unter Einhaltung der 3G-Regel in den Büros an allen 3 Standorten ein, um vor Ort zusammen an ihren Projekten zu arbeiten. Das erzeugte direkt eine Stimmung von Aufregung und Teamgeist, die man in den letzten Monaten in den leeren Fluren im Büro etwas vermisste.

ShipIt
Team "Scandio 3D Art" entwarf Scandio Wallpaper

Startschuss war wie immer um 14:00 Uhr nach einem gemeinsamen Kick-Off Meeting. Ab jetzt hieß es: 24 Stunden Zeit und ran ans Projekt! Sofort verteilten sich die Teams in alle Ecken und Räume der Büros und legten los.

Im Münchner Büro ertönten zeitweilig Klänge von Livemusik aus dem 3. Stock und es wurden eifrig Spinde auf Bürostühlen durch die Flure geschoben. Was da vor sich ging ließ sich nur erahnen… In der Zwischenzeit wurde in Berlin fachmännisch Bier gebraut und in Augsburg der Baumarkt unsicher gemacht. Außerdem gab es auch wieder eine Menge ambitionierte Entwickler-Projekte, die uns das alltägliche Arbeiten in der Scandio erleichtern sollten. Man munkelt, dass um 2 Uhr morgens im Münchner Büro noch Licht brannte…

ShipIt
Hier wurde fleißig getextet und geprobt...
ShipIt
für den finalen Liveauftritt mit dem ShipIt Song 2021.

Am nächsten Tag um 16 Uhr standen die Präsentationen an, anhand derer die Projekte letztendlich in den Kategorien Innovation, Kompetenz und Nutzen bewertet wurden. Die Präsentation selbst floss ebenso in die Gesamtbewertung mit ein. Kommen wir also zur Siegerehrung!

Sieger in der Kategorie: Innovation

McLea (Make Christophs Life Easy Again) Team bestehend aus: Christoph, Kiwi, Levina, Michi, Mike

  • Da Christoph sehr viel Zeit und Nerven darin investiert, neue und alte Notebooks mit dem gewünschten Betriebssystem zu versehen, baute das Team einen Server, der die Installation von Betriebssystemen über das interne Netzwerk ermöglicht.
  • Will man also Windows oder eine beliebigen Linux-Distribution installieren, muss man nun lediglich den Rechner einschalten und das Betriebssystem auswählen und kann dann sofort mit der Installation beginnen.
  • Somit braucht man kein eigenes Installationsmedium mehr.

Sieger in der Kategorie: Kompetenz

McLea ;)

Sieger in der Kategorie: Nutzen

AUX Office Upgrade Team bestehend aus: Manuel, Jonas, Samuel, Michi, Natascha, Matthias, Clemens, Evi, Fabian, Benjamin, Lukas, Toghrul

ShipIt
Die Ausbeute aus dem Baumarkt.
ShipIt
Pflanzen für ein gutes Arbeitsklima.
  • Um unser Büro in Augsburg etwas auf Vordermann zu bringen, hat sich hier das größte Team der ShipIt Days zusammengefunden.
  • Durch neue Pflanzen und Bilder sollte der Hall im Büro verringert und eine schöne Arbeits-Atmosphäre geschaffen werden.
  • Außerdem wurden die altbackenen Fliesen in den Toiletten neu gestrichen und zusätzlicher persönlicher Stauraum geschaffen.
  • Das Augsburger Büro erstrahlt nun in neuem und frischem Glanz.

Sieger in der Kategorie: Präsentation

McLea… Again

Da lassen wir am Besten das Video für sich sprechen:

Gesamtsieger

McLea!

ShipIt
So sehen Sieger aus!

Wie zu erwarten nach den Siegen in den Kategorien Innovation, Kompetenz und Präsentation, wurde McLea auch zum Gesamtsieger der ShipIt Days 2021 gekürt und erhielt den heiß begehrten Wanderstiefel. Wegen Corona auch dieses Jahr leider ohne Inhalt, die Freude war jedoch trotzdem groß!


Auch wenn es nur einen Gesamtsieger geben kann, ist es immer wieder erstaunlich zu sehen, wie viel Kreativität und Ehrgeiz in jedes einzelne Projekt gesteckt werden und wie viele von den Projekten letztendlich in unserem täglichen Leben in der Scandio weiterhin Bestand haben (siehe Virtual Office und Estado). Außerdem haben uns die ShipIt Days 2021 wieder gezeigt, dass wir zum einen inzwischen sehr gut darin sind, hybrid zusammen zu arbeiten, dass wir die persönliche Begegnung in den Büros aber auf keinen Fall missen möchten!

ShipIt
Endlich wieder ein ShipIt-Gruppenfoto!

Wer wissen will, was wir sonst noch so machen:
Scandiolife auf Instagram.
Hier zwitschert die Scandio auf Twitter.